Nach dem „Sturm auf das Kapitol“: Wie politisch sinnvoll ist das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump? – Spannende Podcast-Ausgabe mit der langjährigen ORF-Washington-Korrespondentin Hannelore Veit!

Nach dem „Sturm auf das Kapitol“: Wie politisch sinnvoll ist das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump? – Spannende Podcast-Ausgabe mit der langjährigen ORF-Washington-Korrespondentin Hannelore Veit!

Die Angelobung von Joe Biden (20.1.) zum „mächtigsten Mann der Welt“, zum US-Präsidenten, ist in diesen Tagen großes Thema. Wie wird sich Amerika unter Biden entwickeln, dieses gesellschaftlich tief gespaltene Land, in dem es gerade den Sturm auf das Kapitol…

Zoom-Talk zum Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump, den „Zerrissenen Staaten von Amerika” und zu “20 Jahren 9/11-Anschläge”

Zoom-Talk zum Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump, den „Zerrissenen Staaten von Amerika” und zu “20 Jahren 9/11-Anschläge”

Die langjährige ORF-Washington-Korrespondentin Hannelore Veit und der frühere „News“-Auslands-Journalist Christoph Lehermayr sprechen zum Jahresauftakt der Zoom-Talks-Reihe von „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“, dem Kuratorium für Journalistenausbildung und der “Informationsstelle für Journalismus & Entwicklungspolitik” über die aktuellen Entwicklungen in Washington nach…

Nach fragwürdiger Terror-Berichterstattung: „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ begrüßt Verfahren der KommAustria gegen private Programmveranstalter

Nach fragwürdiger Terror-Berichterstattung: „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ begrüßt Verfahren der KommAustria gegen private Programmveranstalter

Die verstörenden Bilder des Terrorattentats am 2. November diesen Jahres mit vier Toten und 23 Verletzten, die von einigen österreichischen Boulevardmedien gebracht wurden, sind vielen in furchtbarer Erinnerung geblieben. Darauf war zu sehen, wie auf Menschen geschossen wird. Die KommAustria…

Scharfer Protest gegen Informationssperre auf Lesbos: „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ kritisiert Zugangsverbot für Wiener JournalistInnengruppe

Scharfer Protest gegen Informationssperre auf Lesbos: „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ kritisiert Zugangsverbot für Wiener JournalistInnengruppe

Auf der griechischen Insel Lesbos vegetieren Flüchtlinge unter menschenunwürdigen Bedingungen. Eine generelle Informationssperre hinderte nun auch eine österreichische Recherchegruppe, die Lager zu besuchen.  „Menschenverachtender Zynismus kennt innerhalb der Europäischen Union keinerlei Grenzen mehr“, so Rubina Möhring, Präsidentin von „Reporter ohne…

„Was gibt es Neues?“ – „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ kommt prominent in Österreichs beliebtester Comedy-Rate-Show vor!

„Was gibt es Neues?“ – „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ kommt prominent in Österreichs beliebtester Comedy-Rate-Show vor!

Die Kabarett-Stars und Publikumslieblinge Lukas Resetarits, Kathi Straßer, Thomas Stipsits (Gewinner des renommierten Kabarettpreises „Salzburger Stier“ 2021), Leo Lukas und Viktor Gernot haben in einer Spezialausgabe der Comedy-Rate-Sendung “Was gibt es Neues?” Goodies zum “Tag der Menschenrechte” bekommen, u. a.…

„2020: Die Bedeutung der Menschenrechte in einem herausfordernden Jahr“ – Spannender Zoom-Talk mit Experte Manfred Nowak!

„2020: Die Bedeutung der Menschenrechte in einem herausfordernden Jahr“ – Spannender Zoom-Talk mit Experte Manfred Nowak!

Zum “Tag der Menschenrechte” spricht “Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“-Präsidentin Rubina Möhring im Rahmen einer Online-Veranstaltung mit Manfred Nowak, dem renommierten Menschenrechts-Experten, über die Bedeutung der Menschenrechte in diesem schwierigen Jahr. 2020 – ein in vielerlei Hinsichten herausforderndes Jahr, das…

Online-Veranstaltungs-Reihe von „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ zu brisanten Themen

Online-Veranstaltungs-Reihe von „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ zu brisanten Themen

Von der Corona-Krise und ihren politischen wie gesellschaftlichen Auswirkungen bis zur Mediensituation in unterschiedlichen Ländern: Die Zoom-Talks von „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Journalistenausbildung und der „Informationsstelle Journalismus und Entwicklungspolitik“ widmen sich stets aktuellen…

“Genialität im Doppelpack” – Neuer Kommentar zur Medienpolitik von RSF-Österreich-Präsidentin Rubina Möhring!

“Genialität im Doppelpack” – Neuer Kommentar zur Medienpolitik von RSF-Österreich-Präsidentin Rubina Möhring!

Erst vor kurzem hat „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ die Regierung u. a. aufgrund der verschwiegenen Verschlechterung der Pressefreiheit kritisiert. RSF-Österreich-Präsidentin Rubina Möhring kommentiert nun die neuesten Entwicklungen rund um die Medienpolitik des Bundeskanzlers und seines Finanzministers im Magazin “ZackZack”…

“Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ verwehrt sich gegen politische Instrumentalisierung durch Regierungsparteien

“Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ verwehrt sich gegen politische Instrumentalisierung durch Regierungsparteien

In einem Entschließungsantrag der Regierungsparteien ist vom „Einsatz“ für den „vehementen Schutz und die Sicherheit von Journalistinnen und Journalisten“ die Rede. Dabei wird auch das aktuelle Pressefreiheits-Ranking von „Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich“ zitiert, allerdings sehr selektiv. „Fakt ist: Die…