ROG – ÜBER UNS

Reporter ohne Grenzen ist eine regierungsunabhängige Menschenrechtsorganisation, der weltweit agierenden Menschenrechtsorganisation „Reporters sans frontières“, die 1985 in Montpellier gegründet wurde und Beobachterstatus bei Europarat und UNESCO und bei den Vereinten Nationen besitzt. Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Wahrung des Rechts auf Pressefreiheit und für Meinungsvielfalt einzustehen. 

Eckdaten

Eingetragener, gemeinnütziger Verein.
Gründung: 1998
Vereinssitz: Wien
Mitgliederzahl: ca. 200
ZVR-Nr.: 197099404

Präsidium:

geschäftsführender Präsident: Fritz Hausjell

Stellvertretender Präsident: Erhard Stackl

Stellvertretende Präsidentin: Corinna Milborn

Stellvertretende Präsidentin: Julia Herrnböck

Vorstand:

Kassierin: Cornelia Krebs

Schriftführer: Franz C. Bauer

Stellvertretender Schriftführer: Michael Kerbler

Vorstandsmitglied: Alexander Dworzak

Vorstandsmitglied: Hannes Tretter

Vorstandsmitglied: Michael Nikhbakhsh 

Vorstandsmitglied: Susanne Scholl  

Vorstandsmitglied: Martin Wassermair

Rechnungsprüfer: Robert Wiesner und Alexandra Siebenhofer

Die Vereinsstatuten können hier (PDF) abgerufen werden: Statuten Verein Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich

Organisationsleitung/ PR und Kommunikation: Christin Edlinger  (christin.edlinger@rog.at)

Spendenkonto von Reporter ohne Grenzen (RSF) Österreich:
IBAN AT84 6000 0000 9210 9160
BIC: BAWAATWW