Blog Image Large

Nach zwei Jahren Haft in Polen muss der spanisch-russische Journalist, der der Spionage für Russland beschuldigt wird, freigelassen werden und sich vor Gericht verteidigen können

Nach zwei Jahren Haft in Polen muss der spanisch-russische Journalist, der der Spionage für Russland beschuldigt wird, freigelassen werden und sich vor Gericht verteidigen können

Reporter ohne Grenzen (RSF) fordert die polnischen Justizbehörden auf, die gegen den, im Februar 2022 an der ukrainischen Grenze verhafteten spanischen Journalisten Pablo González erhobenen Vorwürfe zu begründen. Er muss in Freiheit auf seinen Prozess warten dürfen, der schnellstmöglich organisiert…

Kritische Antwort zum Vorschlag eines Zitierverbots im nicht öffentlichen Ermittlungsverfahren

Kritische Antwort zum Vorschlag eines Zitierverbots im nicht öffentlichen Ermittlungsverfahren

wir haben Karoline Edtstadlers Überlegungen zur Einführung eines Zitierverbots im nicht öffentlichen Ermittlungsverfahren aufmerksam verfolgt. Die Pressefreiheit, als unverzichtbares Prinzip demokratischer Gesellschaften, ist ein hohes Gut, das sorgsam geschützt werden muss. Wir schätzen Ihre Anerkennung der Bedeutung der Pressefreiheit, möchten…

SLOWAKEI – RSF ist besorgt über den starken politischen Druck auf den Journalismus und schließt sich einer neuen Unterstützungseinrichtung an

SLOWAKEI – RSF ist besorgt über den starken politischen Druck auf den Journalismus und schließt sich einer neuen Unterstützungseinrichtung an

Die regierende Mehrheit unter Premierminister Robert Fico hat Journalisten angegriffen, den Zugang zu Informationen eingeschränkt und die Unabhängigkeit der öffentlichen Medien in Frage gestellt. Auf der neuen staatlichen Plattform für Pressefreiheit wird Reporter ohne Grenzen (RSF) die Slowakei zur Einhaltung…