RSF INTERNATIONAL

Reporter ohne Grenzen ist eine internationale Pressefreiheitsorganisation mit Sektionen in neun Ländern (Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada, Österreich, Schweden, Schweiz und Spanien), einem internationalen Sekretariat in Paris, Büros in London, New York, Tokio und Washington sowie Korrespondenten in rund 120 Ländern der Welt.

Reporter ohne Grenzen hat folgende internationale Auszeichnungen erhalten:

2005 den Sacharow-Menschenrechtspreis des Europäischen Parlaments
2002 den Dr.-Erich-Salomon-Preis der Deutschen Gesellschaft für Photographie
1997 den Preis für Journalismus und Demokratie der OSZE