Chef des Hanoi Büro der Associated Press von Polizei inhaftiert

Chef des Hanoi Büro der Associated Press von Polizei inhaftiert

Ben Stocking, Chef der Associated Press in Hanoi, ist am Freitag während einer Demonstration vietnamesischer Katholiken misshandelt und festgenommen worden. Stocking begleitete die friedliche Demonstration als Journalist, als ihn die Polizei zwingen wollte, die Veranstaltung zu verlassen: sie konfiszierten kurzerhand seine Kamera. Als Stocking sein Eigentum zurückverlangte, schlugen sie ihm mit der Kamera ins Gesicht und auf den Kopf. Zu sehen ist der Vorfall auch auf einem youtube -Video.  Zweieinhalb Stunden verbrachte er in einer Polizeistation. Seine Verletzungen mussten später mit vier Stichen genäht werden. Die Associated Press verlangt von den vietnamesischen Autoritäten eine Entschuldigung, sowie die Rückgabe der Kamera.

Reporter ohne Grenzen verurteilt die Verhaftung und Misshandlung der vietnamesischen Polizei an Ben Stocking zutiefst.

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook