Reporter ohne Grenzen kritisiert Diffamierung von Florian Klenk durch Michael Jeannée

Reporter ohne Grenzen kritisiert Diffamierung von Florian Klenk durch Michael Jeannée

In seinem regelmäßig erscheinenden Beitrag „Post von Jeannée“ attackierte der langjährige Kolumnist der Kronenzeitung Michael Jeannée Florian Klenk. Der Chefredakteur des Falter wird als „Getriebener, ein Selbstverliebter, ein Diffamierer, ein Möchtegern-Star“ bezeichnet. „Pressefreiheit darf nicht dafür missbraucht werden, unliebsame Kollegen,…

Pressefreiheit unter Beschuss: Reporter ohne Grenzen fordert umfassenden Schutz für ukrainische Journalist*innen

Pressefreiheit unter Beschuss: Reporter ohne Grenzen fordert umfassenden Schutz für ukrainische Journalist*innen

Ein ukrainischer Fernsehsender mit Sitz in Kiew wurde am Wochenende mit einem Granatwerfer beschossen, Behörden sprechen von einem „terroristischen Anschlag“. „Die Entwicklungen in der Ukraine stellen zunehmend eine lebensbedrohliche Situation für Journalistinnen und Journalisten dar“, sagt Rubina Möhring, Präsidentin von Reporter ohne Grenzen…

Freiheit für Iwan Golunow

Freiheit für Iwan Golunow

Der bekannte russische Investigativjournalist Iwan Golunow wurde am Donnerstag, den 6.6.2019, von russischen Behörden inhaftiert und des Drogenbesitzes und -handels bezichtigt. Hinter den Vorwürfen wird politische Motivation vermutet, auch Reporter ohne Grenzen Österreich fordert die Freilassung des regierungskritischen Journalisten! 102.000…

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook